Allgemeine Reise- und Vertragsbedingungen

1. Vertragsabschluss

Ihre Anmeldung ist für Sie und uns verbindlich. Der Reisevertrag zwischen Ihnen und Wander- und Genussreisen in Italien kommt mit der vorbehaltlosen Annahme der schriftlichen oder mündlichen Anmeldung zustande.

2. Leistungen

Die Leistungen ergeben sich aus der Leistungsbeschreibung und aus den Reiseunterlagen.

3. Zahlungsbedingungen

Die Zahlung hat bis spätestens 30 Tage vor Abreise zu erfolgen. Bei der definitiven Buchung kann eine Anzahlung von 30 % des gesamten Reisebetrages erhoben werden.

4. Annullierungskosten

Sagen Sie die Reise ab, so werden folgende Annullierungskosten erhoben:
0 - 7 Tage vor Abreise: 100 % des Reisepreises
08-14 Tage vor Abreise:   90 % des Reisepreises
15-30 Tage vor Abreise:   75 % des Reisepreises
31-60 Tage vor Abreise:   50 % des Reisepreises
bis 61 Tage vor Abreise:   30 % des Reisepreises

5. Versicherungen

Der Versicherungsschutz ist Sache der Reiseteilnehmer/-innen. Es sind keine Versicherungen in den Pauschalreisen eingeschlossen. Eine kombinierte Annullations- und Extrarückreiseversicherung wird empfohlen. Auf Wunsch können wir gerne eine für Sie abschliessen.

6. Reiseabbruch durch den Reisenden

Sollten Sie aus irgendeinem Grund die Reise vorzeitig abbrechen, so kann Ihnen der Preis für das Reisearrangement nicht zurückerstattet werden; allfällige Mehrkosten (z.B. Rücktransport) gehen zu Ihren Lasten.

7. Rechtsbeziehungen

Zwischen Ihnen und Wander- und Genussreisen in Italien gilt Schweizerisches Recht.

8. Organisation und Durchführung

Patrick Di Scala
Wander- und Genussreisen in Italien
Am Dürrbach 2
6390 Engelberg