•  
  •  

Sardinien

Im 2020 wird keine Gruppenreise nach Sardinien organisiert. Neu organisieren wir individuelle Badeferien in einem der Delphina Hotels. Es ist eine Hotelkette mit 4- und 5-Sterne Hotels. Die Zimmerkategorie und das Datum sind frei wählbar. Flüge, Abflugsort und Flughafentransfers buchen wir nach individuellen Wünschen.
Mit grosser Freude stellen wir für Sie eine individuelle Offerte zusammen.

· max. 14 Reiseteilnehmer/-innen (8 Wander- und 6 Badegäste)
· Unterkunft im ****Park Hotel & Spa Cala di Lepre
· Zimmer mit Meersicht
· Halbpension, zusätzlich 2 typische sardische Mittagessen
· Flüge mit Edelweiss Air/Swiss ab Zürich 
· Transfers mit Minibus
· 4 Wanderungen (leichte-mittelschwere Wanderungen)
· Ganztägiger Bootsausflug 
· Besuch des mondänen Porto Cervo
· Markt in San Pantaleo
· Eintritt Nuraghe La Prisgiona
· Wander- und Genussreisen in Italien-Reiseleitung und Wanderführung
· an 2 Wandertagen wird zusätzlich ein lokaler Wanderführer die Gruppe begleiten

Das Hotel Cala di Lepre liegt direkt am Meer mit eigenem, schönem und gepflegtem Strand.


· Zuschlag Doppelzimmer zur Alleinbenützung 295.--  
· Annullationsversicherung ist Sache der Reiseteilnehmer!
(Auf Wunsch kann ich gerne eine für Sie abschliessen.)

Eine Insel mit vielen Bergen, ringsum tiefes, blaues Meer - Sardinien ist mit seiner fast 2000 km langen Küste immerhin die zweitgrösste Insel im Mittelmeer. Dank den unzähligen bilderbuchschönen Stränden und Buchten ist Sardinien vor allem eine wundervolle Badeinsel, aber die wilde Welt der Berge und ihre unberührte Natur ist auch ein Paradies für Wanderer, Pflanzen- und Kräuterfreunde.

Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.
A presto

Detailprogramm

1. Tag: Hinflug Zürich-Olbia
​Flug mit Edelweiss Air von Zürich nach Olbia. Anschliessend Transfer zum Hotel Cala di Lepre in Palau. 

2. Tag: Costa Smeralda (Wanderzeit: 2 Std.)
Wir machen eine kürzere, leichte Wanderung entland der Costa Smeralda. Anschliessend besuchen wir den mondänen VIP-Ort Porto Cervo, einen Ferienort im pastellfarbenen neosardischen Stil von Prinz Agha Kan erbaut. Zum Abschluss des Ausfluges besuchen wir in der Nähe von Arzachena die bedeutendste antike Siedlung Nordsardiniens, die Nuraghe La Prisgiona, die erst 2009 der Öffentlichkeit zugänglich wurde.

3. Tag: Halbinsel Capo Testa (Wanderzeit: 3 Std.)
​Im Norden Sardiniens sind wir unterwegs durchs "Valle della Luna". Wir wandern durch die üppige mediterrane Macchia und geniessen einmalige Aussichten auf Buchten.
​Bizarrste Felsformationen aus grauem Granit lassen uns an Tiere, Fabelwesen oder an moderne Skulpturen erinnern. Auf der anderen Seite der Meerenge sind an Korsikas Südspitze die weissen Felsen sichtbar.

4. Tag: Monte Albo (Wanderzeit: 2 Std.)
​In der Nähe von Siniscola befindet sich das wuchtige Kalksteinmassiv des Monte Albo. Auf der Punta Cupetti erwartet uns in einem familiengeführten Bergrestaurant ein sardisches Mittagessen mit einer herrlichen Rundsicht auf die Insel.

5. Tag: Ganztägiger Bootsausflug
​Heute lassen wir die Wanderschuhe im Hotel und machen einen unvergesslichen Ausflug zu den im Nationalpark von La Maddalena gelegenen Inseln. Herrliche Badestrände mit kristallklarem Wasser wie in der Karibik.

6. Tag: Markt San Pantaleo (Wanderzeit: 3 Std.)
​Am Vormittag besuchen wir den Wochenmarkt in San Pantaleo. Am Nachmittag steht eine eindrucksvolle Wanderung auf dem Programm. 

7. Tag: Strandtag im Hotel
​Den letzten Ferientag verbringen wir individuell am hoteleigenen herrlichen Strand.

8. Tag: Heimreise
Transfer zum Flughafen in Olbia und Flug mit Swiss via Genf nach Zürich.

Programmänderung vorbehalten!