•  
  •  

Maremma - Südtoscana

20.09.2020 - 26.09.2020

CHF 1'550.--

• max. 14 Teilnehmer/-innen

• Unterkunft im ****Hotel Riva del Sole
• Halbpension, zusätzlich 1 Mittagessen
• Willkommensaperitif am ersten Abend
• Reise im bequemen Bus ab Regensdorf oder Arth-Goldau
• 3 Wanderungen (leicht-mittelschwer)
• Bustranfers mit unserem Bus (Bus und Chauffeur bleiben mit der Gruppe)
• Eintritt Tarotgarten von Niki de Saint Phalle
• Fähre Porto Santo Stefano-Isola del Giglio-Santo Stefano
• Marktbesuch in Grosseto
• Wander- und Genussreisen in Italien-Reiseleitung und Wanderführung

Das 4-Sterne Hotel Riva del Sole in Castiglione della Pescaia liegt an einem wunderschönen Sandstrand, umgeben von einem atemberaubenden Pinienwald. 


- Zuschlag Doppelzimmer zur Alleinbenützung CHF 225.--
- Annullationsversicherung ist Sache der Reiseteilnehmer! (Auf Wunsch kann ich gerne eine für Sie abschliessen.)

​Die Maremma ist heute eines der beliebtesten Reiseziele Italiens. Die grünen Hügel, die üppigen Wälder, die prächtigen Olivenhaine, die vielen Pinienwälder und die schönen Sandstrände verzaubern jeden Besucher. Die traumhafte Landschaft wird durch unzählige antike Hügeldörfer ergänzt. Die grösste Stadt der Maremma ist Grosseto. Mit fast 80'000 Einwohnern wird die Provinzhauptstadt von vielen Touristen besucht. Mich persönlich verbindet diese schöne Region mit vielen Erinnerungen, habe ich über 2 Jahre in der Südtoscana gewohnt. 

Detailprogramm

1. Tag: Hinfahrt Regensdorf-Arth Goldau-Castiglione della Pescaia
Bequeme Busreise nach Castiglione della Pescaia. Nach einem Begrüssungscocktail gibt es das erste gemeinsame Abendessen.

2. Tag: Massa Marittima (Wanderzeit: 3 Std.)
Den Vormittag verbringen wir im wunderschönen Massa Marittima. Am Nachmittag wandern wir zum wunderschönen Strand Cala Violina. 

3. Tag: Isola del Giglio (Wanderzeit: 2.5 Std.)
Wir entdecken die schönste Insel in der Toscana. 90% der Insel ist unbewohnt und eine Vielzahl von Wanderwegen laden ein, die unberührte Natur zu entdecken. 

4. Tag: Wanderung Gavorrano-Scarlino (Wanderzeit: 3 Std.)
​Die Wanderung führt uns durch das typische toskanische Hügelland. Wir durchqueren grosse Kastanien- und Korkeichenwälder. 

5. Tag: Markt in Grosseto und Besuch des Tarotgarten von Niki de Saint Phalle
Heute lassen wir die Wanderschuhe im Hotel und besuchen den grossen Markt in Grosseto. Am Nachmittag erwartet uns der wunderschöne Skulpturenpark in der Nähe von Capalbio.

6. Tag: Entspannung im Wellnesshotel
Den heutigen Tag verbringen wir im Hotel. Wir geniessen den wunderschönen Sandstrand und die tolle Wellnessanlage. 

7. Tag: Rückreise nach Arth Goldau oder Regensdorf.

Programmänderung vorbehalten!